Am 16. November 2024 gastiert "Mond, Tanz, Magie" im Bürgersaal Ergolding.

Die Erfolgsgeschichte von "Mond, Tanz, Magie" geht weiter.

Am 19. Oktober 2024 wird das Tanztheater im Johannes Zentrum in Neumarkt in der Oberpfalz ab 19:00 Uhr aufgeführt. Es werden die gleichen mystischen Frauenfiguren, wie in den ersten drei Aufführungen dargestellt, aber bei einigen Gestalten gibt es eine Neuauflage.

Die Einnahmen des Abends werden dem SafeSpace Neumarkt e.V. Schutzcafe Logo CMYKklein  gespendet.

Die Schirmherrin ist Gertraud Heßlinger, 2. Bürgermeisterin von Neumarkt/Obpf./SPD

 Wahlkampfoto 2020klein

 

 

FlyerVbea

Werbefilm für die Aufführung in Gemerode: https://youtu.be/cF62t3WbnDM?si=7SecjKN0EVf3qNVF

"Mond, Tanz, Magie" war ein überwältigender Erfolg in Germerode. Aufgeführt wurde das Tanztheater am 20. Mai 2023 im Refektorium des Klosters Germerode. Aufgrund der Location waren, was die Zuschaueranzahl angeht, Grenzen gesetzt, was zur zur Folge hatte, dass viele Interessierte leider keine Karte mehr erhalten haben.

Das Publikum nebst Ehrengästen war begeistert von der Aufführung und es kamen im Nachgang viele Dankesschreiben bei der Organisatorin Marion Lindemann an.

FlyerSRV

Werbefilm für die Aufführung in Straubing: https://youtu.be/oX0HEPu_oHk?si=6b8XiqATi7RWD0wm

Als noch kein Filmmaterial vorhanden war, sah der ursprüngliche Werbefilm so aus: https://youtu.be/izBVRyLmk7k?si=SJutLYZ7jRgLol8V

Nach einer Planungszeit von über 2 Jahren kam „Mond, Tanz, Magie“ am 12.11.2022 in Straubing endlich auf die Bühne und der Erfolg überstieg alle Erwartungen.

Vor fast ausverkauftem Saal tanzten/spielten alle Akteurinnen ganz wunderbar. Die von Marion Lindemann geschriebene Moderation brach mit einigen Tabus, was die Missstände im Bereich Benachteiligung der Frau durch Religion und Staat angeht. Sobald sie sogenannte „heiße Eisen“ offen ansprach jubelte das Publikum. Es entstand der Eindruck, das es viele Menschen in Straubing gibt, die nur darauf warten, das einer den Mut hat solche Dinge offen auszusprechen. 

Neckargemünd

Nach einer Planungszeit von über 2 Jahren kam „Mond, Tanz, Magie“ erstmals am 22.10.2022 in Neckargemünd die Bühne. Die Veranstaltung wurde den unglaublich mutigen Frauen im Iran gewidmet. Der Erfolg in Neckargemünd war sehr beeindruckend und das Feedback des Publikums war durchweg sehr positiv. Die Organisatorin vor Ort Dahab Sahar und Initiatorin Marion Lindemann haben ganze Arbeit geleistet.